«Archipelagos – environment and development» ist ein nicht staatlicher, gemeinnütziger Verein (NGO), der 1991 unter dem Namen «Archipelagos – marine and coastal management» gegründet wurde. Unsere Basis ist in Lourdata auf der ionischen Insel Kefalonia.

Wir befassen uns mit Umweltplanung sowie dem Schutz und Management natürlicher Ökosysteme an Land und im Meer.

Mitglieder von Archipelagos, Wissenschaftler und andere, arbeiten seit 1985 kontinuierlich im Raum Ionisches Meer sowie auch griechenlandweit in verschiedenen Bereichen.

Dimitris Panos († 1999)

Tassia Lekatsa

Zunächst mit Projekten zum Schutz der extrem seltenen

Mittelmeer-Mönchsrobbe befasst, haben wir sehr bald

unsere Aktivitäten auf viele andere Sektoren erweitert,

z.B. Registrieren seltener Arten, Qualität des Meerwassers,

und Herausgabe von Führern für ökologisch wichtige Gegenden.

Hier sind unsere Aktionen über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren zusammengefasst – eine faszinierende Reise mit vielen Erfolgen, aber nicht ohne Hindernisse. Auf dem Foto (1985):

Edith Ries, Assistentin

Prof. Jürgen Jacobs, München († 1995)

Aliki Panou, Forschungbeauftragte, und Jannis Geroulanos, Volontär

Unser Logo bildet die Schale von Argonautes

(Argonautes argo) ab.

Die Schale hat eine dem „Kaiki“, dem traditionellen

griechischen Fischerboot ähnliche Form.

                                                                                                               In dieser Schale ´segelt´ das weibliche Tier dieser Oktopus-

ähnlichen Art auf der Meeresoberfläche.

Die Schale steht für die fortwährenden Bemühungen,

für die mythische Reise in Richtung Ziel.

Foto: das lebendige Tier

                                                                                                    Unsere Arbeit ist international anerkannt:

sie wurde in fünf deutschen und englischen

Dokumentarfilmen präsentiert und es wurden

Dutzende von Artikeln in Büchern, Zeitschriften

und Zeitungen in ganz Europa publiziert.

Archipelagos Italia

                                                                                                                In 2015 wurde eine neue ´Schwesterorganisation´ unter dem Namen «Archipelagos – ambiente e sviluppo Italia» in Venedig gegründet, mit dem Ziel eine enge Zusammenarbeit in Projekten von gemeinsamem Interesse zu fördern.

«Pro Archipelagos»

                                                                                                                    Letztlich wurde in 2016 der Verein «Pro Archipelagos» in Zürich gegründet, um Archipelagos organisatorisch und finanziell zu unterstützen.

Website: http://proarchipelagosschweiz.jimdo.com

Archipelagos

Author Archipelagos

More posts by Archipelagos